Startseite

Amateurfunk- auf den Punkt gebracht
HAM abc - Das Afu-Lexikon    (Online-Version)
Informationen zur HAM Office-Version:http://www.hamoffice.de/hamabc.htm
  HAM abc  : kleines Lexikon
Suchergebnis
Abkürzungen (allg.)
Afu-Abkürzungen
Afu-Fernsehen
Afu-Klubs (DL, HB, OE, IARU)
Antennen
Antennenbegriffe
Ausbreitung/Bandnutzung
Bandpläne
Bandpläne
Begriffserklärung
Bestimmungen
Betriebsdienst
Digimode
Diplom
DXCC Antarktis
DXCC-Gebiete
Einsteiger
Elektronikbegriffe
Funkurlaub/Ausland
Funkwellenausbreitung
Funkwetter
Gesetz/Verordnung (DL)
Internet-Begriffe
Internet-Tipp
iota,sota,wwff,ff,wca,cota,gma,qrp
Jux-Begriffe/Humoriges
Koaxialkabeldaten
Kontest
Kosten/Gebühren
Morsen
Murphy
Nationale Feiertage
Packet Radio
Prüfungen
Q-Gruppen
Randnotiz
Raumfahrtbegriffe
Satelliten
Software
Spezielle Präfixe
Bougainville
CEPT Radioclub
Deutschland (ISS)
Deutschland (Südpol)
Frankreich (EU-Rat)
Frankreich (UNESCO)
Klubrufzeichen ISS
Klubstationen in U.K.
Morokulien (Norwegen)
Morokulien (Schweden)
Ost-Ukraine
Sealand
Seborga
Serbische Republik
Transnistrien
Tschetchenien
Türkisch Zypern
UNO (Konferenz-Center)
UNO (Weltbank)
Sprechfunk
SWL-Info
Umrechnungen
VIPs
Wellenbereiche
YL-Info
Zu HAM abc
alle Einträge
Seborga
Fürstentum Seborga
DXCC-Gebiet:
Für DXCC nicht wertbar.

Spezialpräfix:
1P

Spezial-Call:

Kontinent:
Europa

Standort:
Nördlich von San Remo (Italien)

Internet:
Anmerkungen:
(Kein offizieller / legaler Präfix)

Seborga ist ein völkerrechtlich von Italien abhängiges Land in Ligurien, mit 2 000 Einwohnern.
Es sieht sich selbst als souveränen Staat, da es nachweislich bei der Neuordnung der Staatsgebiete (Wiener Kongress) keiner Herrschaft unterstellt wurde.
Das Fürstentum besteht aus dem Dorf Seborga und seiner Umgebung.
Italienischer Präfix für das Gebiet (vermutlich): I1S
"Siehe auch"-Funktion in der online-Version deaktiviert